Ford B 1932

der Oldtimer aus dem Baujahr 1932 hat einen Motor wie ein schweizer Präzisionsuhrwerk. Ohne die kleinsten Vibrationen läuft der 3,2L große und 50 PS starke 4 Zylinder in seinen Lagern.

Ab Krümmer durften wir die Abgasführung in V4A-Edelstahl erneuern, das war eine besonders schöne Aufgabe an einem so alten Automobil :)

BMW 2000ti Rennwagen

Neuaufbau eines 1966er BMW 2000ti, Spezifikation “Bergrennen”.

Wenig Platz ist vorhanden rund um den aufgebohrten 2,5l-Vierzylinder, der schräg im Motorraum hängt und dessen Abgas-Seite kaum Raum für einen geliterten Fächerkrümmer und eine Lenkung übrig lässt.

Aber irgendwann fanden sich die notwendigen Lösungen (z.B. Zündkerzen müssen ja auch noch durchs “Gewürm” montierbar sein).
Jedes Detail wurde durchdacht und musste Gewicht einsparen wo es nur ging, jedes noch so kleine Teil und dessen eventueller Alternativen kamen auf die Waage, wurden mit dem Kunden besprochen.

In Summe waren wir aber erst zufrieden, als der Motor dann auch auf dem Prüfstand die Erwartungen voll erfüllen konnte.
Der direkte Vergleich mit einer anderen Fächerkrümmeranlage fiel zugunsten unserer Konstruktion aus, Zitat Kunde: “Die Mühe hat sich gelohnt”, was uns natürlich sehr freute :-)

Willkommen Backstage

Willkommen beim neuen DW-Technik-Blog über Einzelanfertigungen, Projekte und persönliche Highlights.
Noch ist es hier etwas leer… Wir arbeiten gerade daran. Bitte haben Sie etwas Geduld. Für alle, die meine alten Berichte kennen: Alle Beiträge aus dem Vorgängerblog werden hier nach und nach wieder eingetragen.